Stadt Kreuztal
Kinder- und Jugendförderung

Siegener Straße 3
57223 Kreuztal
Telefon: 02732 / 51-359
Telefax: 02732 / 16 44

Öffnungszeiten

Mo - Do
08.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 16.00 Uhr
Fr
08.00 bis 13.00 Uhr
Sonst
nach Vereinbarung

Anmeldung & Kosten

Anmeldungen

Anmeldungen sind grundsätzlich bei den Veranstaltungen erforderlich, für die ein Teilnehmerbeitrag erhoben wird.

Die Anmeldungen für alle Angebote, Kurse und Workshops werden zentral im Büro der Jugendförderung entgegengenommen.

Die Anmeldungen können telefonisch, per Fax oder Online-Formular erfolgen.
Der Teilnehmerbeitrag muss innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldung im Büro der Jugendförderung oder per Überweisung bezahlt werden.
Ist der Kostenbeitrag innerhalb dieser Frist noch nicht bezahlt, kann der Platz an das nächste Kind auf der Warteliste weitergegeben werden.

Mit der Bezahlung des Teilnehmer/innenbeitrages erhalten Sie einen Teilnehmerausweis sowie, bei Tagesfahrten und Ferienfreizeiten, eine Einverständniserklärung, die ausgefüllt und unterschrieben zur Veranstaltung mitgebracht werden muss.

Kosten

Aus finanziellen Gründen muss kein Kind / Jugendlicher zu Hause bleiben. Inhaber des "Kreuztaler Stadtpasses" erhalten eine Ermäßigung von bis zu 40 % zu allen Veranstaltungen.

Familien, die Hilfen nach dem Bundessozialhilfegesetz (BSHG) / Arbeitslosengeld II (ALG II) beziehen, erhalten bei Tagesveranstaltungen eine Ermäßigung von 50 % und bei Ferienfreizeiten von 70 %.

Unsere drei Preiskategorien

Beispiel: 12 / 9 / 6 EUR

  • 12 EUR = Normalpreis
  • 9 EUR = Kreuztaler Stadtpass
  • 6 EUR = Preis für BSHG / ALG II-Hilfeempfänger

Weitere Informationen zum Kreuztaler Stadtpass gibt es im Bürgerinformationssystem der Stadt Kreuztal. Einfach Link anklicken und in der Suchmaske für Leistungen "Stadtpass" eingeben.

Anmeldeformular

Das Anmeldeformular findet ihr bei unserem Veranstaltungskalender